Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
802.1x for home users and guest networks / Author Stefan Neuhuber
AuthorNeuhuber, Stefan
CensorMayrhofer, Rene
PublishedLinz, 2017
DescriptionV, 85 Blätter : Illustrationen
Institutional NoteUniversität Linz, Masterarbeit, 2017
LanguageEnglish
Document typeMaster Thesis
Keywords (DE)802.1x / Heimnetzwerk / Gastnetzwerk
Keywords (EN)802.1x / home-users / guest-network
Keywords (GND)Drahtloses lokales Netz / Authentifikation
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-14111 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
802.1x for home users and guest networks [1.45 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (English)

The vast majority of wireless home networks is secured by pre-shared key authentication models, such as WPA2-PSK, which results in a number of security issues rooted in the wireless protocol itself as well as the environmental conditions of home networks. Apart from the security aspects, a user-based authentication scheme also provides better control over by whom and when the network is accessed rather than which device is connecting to the network. A user-based authentication scheme also allows for a more granular control of the network and its users by enforcing certain restrictions such as access times or account expiration. This thesis implements and discusses a WPA2-Enterprise (WPA2-802.1x EAP) solution for wireless home networks while running all necessary components and services on a single OpenWrt based consumer device. The implemented solution provides administrators of wireless home networks with all the key features needed to administrate this user-based authentication system as well as comfortable ways of distributing credentials to the user or guest.

Abstract (German)

Der größte Teil von drahtlosen Heim-Netzwerken werden durch pre-shared key Authentifikationsmodelle abgesichert, wie z.B. WPA2-PSK, welche eine gewisse Menge an Sicherheitsproblemen mit sich bringen, die einerseits dem Wireless Protokoll und andererseits den Umgebungsbedingungen von Heim-Netzwerken zugrunde liegen. Abgesehen von den Sicherheitsaspekten, bietet ein Benutzer-basierendes Authentifikationsschema bessere Kontrolle über von wem und wann auf das Netzwerk zugegriffen wird, als nur welches Gerät sich zum Netzwerk verbindet. Ein Benutzer-basierendes Authentifikationsschema erlaubt ebenfalls eine genauere Kontrolle des Netzwerks und dessen Benutzer durch die Einführung gewisser Restriktionen wie z.B. Zugriffszeiten oder das Ablaufen eines Kontos. Diese Arbeit implementiert und diskutiert eine WPA2-Enterprise (WPA2-802.1x EAP) Lösung für drahtlose Heim-Netzwerke, welche alle benötigten Komponenten und Dienste auf einem einzigen OpenWrt basierenden Router betreibt. Die implementierte Lösung bietet Administratorenvon drahtlosen Heim-Netzwerken alle nötigen Funktionen zur Verwaltung eines Benutzer-basierenden Authentifikationssystems als auch komfortable Möglichkeiten zur Verteilung der Anmeldedaten von Benutzern und Gästen.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 64 times.