Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Angewandtes Wissensmanagement : Anwendungs- und Umsetzungsprobleme bei der Implementierung von Wissensmanagement in Klein und Mittelbetrieben / eingereicht von Derya Alacik
AuthorAlacik, Derya
CensorBorn, Rainer
PublishedLinz, 2017
Descriptionvi, 87 Blätter : Illustrationen
Institutional NoteUniversität Linz, Diplomarbeit, 2017
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Angewandtes Wissensmanagement:
Keywords (EN)Applied Knowledge Management
Keywords (GND)Wissensmanagement / Klein- und Mittelbetrieb / Organisatorisches Lernen
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-14616 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Angewandtes Wissensmanagement [2.89 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Bei klassischen Managementsystemen wird davon ausgegangen, dass zur Bewältigung der Aufgaben das reine Bereitstellen von Wissen (Sharing Knowledge) im Sinne einer logischen Information im Unternehmen ausreichend ist. In vielen Fällen werden Entscheidungen aufgrund rein betriebswirtschaftlicher und ökonomischer Aspekte getroffen. Aufgrund der rasanten technologischen Weiterentwicklung mit weltweiter wirtschaftlicher Globalisierung in einer modernen, schnellen und flexiblen Informationsgesellschaft reicht diese Sichtweise nicht mehr aus. Die Effizienz von KMU muss verbessert und gesteigert werden um dadurch den langfristigen Fortbestand des Unternehmens zu gewährleisten. In diesem Sinne wird mit dieser Arbeit eine einführende Grundlage für neue Sichtweise und Beurteilung der Notwendigkeiten für effektives Management gegeben. Auf der Grundlage von Sharing Expertise wird ein Einblick gegeben „wie“ Wissen korrekt, bedarfsgerecht, flexibel und universell im KMU erfasst, erweitert und weitergegeben wird wodurch es anschließend in Form von Problemlösungskompetenz im Unternehmen verfügbar ist. Die positive Auswirkung von Management by Expertise konnte auch an der positiven Entwicklung und wirtschaftlichen Gesundung der Firma BEHAM praktisch und faktisch aufgezeigt werden.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 131 times.