Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Qualitative Klassifikation von Bewertungstexten mittels Data-Mining Methoden / eingereicht von Patrick Höll
AutorInnenHöll, Patrick
Beurteiler / BeurteilerinWöß, Wolfram
ErschienenLinz, 2017
UmfangV, 86 Blätter : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Linz, Masterarbeit, 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Data-Mining / Text-Mining / Bewertungstexte / Klassifikation
Schlagwörter (EN)data mining / text mining / text reviews / classification
Schlagwörter (GND)Data Mining / Text / Klassifikation / Hotelgewerbe
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-14942 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Qualitative Klassifikation von Bewertungstexten mittels Data-Mining Methoden [1.91 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Eine Produkt-Bewertung konzentriert sich längst nicht mehr nur auf den Warenhandel. Bewertungen von Hotels oder Unterkünften jeglicher Art spielen eine immer größere Rolle. Aus der Vielzahl an Bewertungen verwertbare Informationen zu extrahieren ist von großem Interesse, ob als Entscheidungshilfe für den Gast, oder als wichtige Rückmeldung und Kritik für die Betreiber der Hotels. Eine Übersicht über vorhandene Systeme wird kurz angeführt. Kernpunkt dieser Arbeit ist das Aufzeigen einer Vorgehensweise, um Informationen aus den Freitexten von deutschsprachigen Bewertungen zu extrahieren. Aus diesen unstrukturierten Daten werden anhand linguistischer und statistischer Methoden die wichtigsten Eigenschaften einer Unterkunft, aus Sicht des Gastes, gewonnen. Neben einer Methode zur Extraktion von Merkmalen aus Texten, werden auch zwei Methoden zur Bestimmung der semantischen Orientierung erläutert. Die resultierende Vorgehensweise wird mit Hilfe eines Prototypen veranschaulicht. Dieser verwendet vorhandene Dienste und Software von Drittanbietern, um eine rasche Implementierung zu gewährleisten. Die vorhandenen Einschränkungen und Probleme bei der Vorgehensweise, wie z. B. Sprachabhängigkeit, werden durch den Prototypen exemplarisch dargestellt.

Zusammenfassung (Englisch)

Customer reviews of products do not focus on goods of online shops any longer. Reviews of hotels and other kind of accommodations are getting more important. To extract useable information of free texts is essential for guests booking a hotel on the one hand, and necessary for owner of the hotel as feedback on the other hand. A brief overview regarding existing systems is given in this document. The main issue of this thesis is to point out a solution extracting information from german customer reviews. Linguistic and statistic methods are used to get the significant properties of the accomodation from the guests point of view. Beside a method for feature extraction of texts two methods for analysing the sentimental orientation are explained. A prototype shows the resulting solution in a simplified way. Third-party software and services are utilised to get a quick and simple example implementation. Different limitations and drawbacks (eg. language dependency) are pointed out by the prototype.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 51 mal heruntergeladen.