Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Moot Court Verwaltungsgericht 2016 / eingereicht von Katharina Lugmayr
VerfasserLugmayr, Katharina
Begutachter / BegutachterinLeeb, David
ErschienenLinz, 2017
Umfang49 Blätter
HochschulschriftUniversität Linz, Diplomarbeit, 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Verwaltungsgericht / Mündliche Verhandlung / Moot Court
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-15398 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Moot Court Verwaltungsgericht 2016 [0.8 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die hier vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Entfall einer mündlichen Verhandlung nach § 24 Abs 4 VwGVG. Es werden die Tatbestandsmerkmale des § 24 Abs 4 VwGVG unter Bezugnahme der aktuellen Judikatur und Literatur näher erörtert. Anschließend wird die Frage beantwortet, ob im diesjährigen Moot Court die mündliche Verhandlung entfallen hätte können. Im Anhang befindet sich die Bescheidbeschwerde aus dem Moot Court Verwaltungsgericht.