Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Schutz von Geschäftsgeheimnissen im Vergabeverfahren : ausgehend von OGH 28.8.2012, 12 Os 38/12y und 39/12w ecolex 2013, 153 / eingereicht von: Maren Diana Wiesinger
AutorInnenWiesinger, Maren Diana
Beurteiler / BeurteilerinKeinert, Heinz
ErschienenLinz, 2017
UmfangV, 43 Blätter
HochschulschriftUniversität Linz, Diplomarbeit, 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Geschäftsgeheimnis / Schutz / Unlauterer Wettbewerb / Vergabe / Österreich / Oberster Gerichtshof / Rechtsprechung
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-18630 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Schutz von Geschäftsgeheimnissen im Vergabeverfahren [0.58 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen ist ein wesentliches Instrument, um die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens zu schützten. Nicht umsonst werden zahlreiche Rechtsnormen vom Gesetzgeber zur Verfügung gestellt um diesen Schutz zu gewährleisten. Daher ist die Frage der Aktiv- bzw Passivlegitimation, zum Schutz dieser Geheimnisse ein wichtiges Thema.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 33 mal heruntergeladen.