Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ausgestaltung der Ehescheidung/ Auflösung der eingetragenen Partnerschaft in Bezug auf die Witwen(Witwer-)pension / eingereicht von Elisa Kammerberger
AutorInnenKammerberger, Elisa
Beurteiler / BeurteilerinNaderhirn, Johanna
ErschienenLinz, 2017
UmfangX, 63 Blätter
HochschulschriftUniversität Linz, Diplomarbeit, 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Sozialrecht / Familienrecht / Scheidung / Pensionsversicherung / Witwenpension / ASVG
Schlagwörter (GND)Österreich / Ehescheidung / Registrierte Partnerschaft / Auflösung / Witwenrente
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-19049 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Ausgestaltung der Ehescheidung/ Auflösung der eingetragenen Partnerschaft in Bezug auf die Witwen(Witwer-)pension [1.02 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In der hier vorliegenden Arbeit sollen anhand einer Judikaturanalyse jene Punkte erörtert werden, welche in einem Scheidungsverfahren bei der Ausgestaltung beachtet werden sollen, damit der Unterhaltsberechtigte auch nach dem Tode des Unterhaltsverpflichteten in den Genuss des Anspruches auf Witwenpension gelangt. Da der Gesetzgeber Geschiedenen die Witwenpension nur unter engen Voraussetzungen gewährt, ist es für jeden Rechtsanwalt bzw. rechtsberatend tätigen Juristen unerlässlich, sich auch über sozialrechtliche Folgen der Ehescheidung Kenntnis zu verschaffen, um seine Mandanten allumfassend rechtlich beraten zu können und sie womöglich vor überstürzten Scheidungsvereinbarungen abzuhalten.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 34 mal heruntergeladen.