Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die arbeitsrechtliche Behandlung von Fußballtrainern in Österreich / eingereicht von Christian Haselböck
AutorInnenHaselböck, Christian
Beurteiler / BeurteilerinResch, Reinhard
ErschienenLinz, 2017
UmfangIII, 44 Blätter : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Linz, Diplomarbeit, 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Fußballtrainer / Arbeitsrecht
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-19176 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Die arbeitsrechtliche Behandlung von Fußballtrainern in Österreich [1.63 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bei Trainerarbeitsverhältnissen treten teilweise rechtliche Probleme auf. Dennoch wird in der österreichischen Literatur der arbeitsrechtlichen Behandlung von Trainern weitaus weniger Beachtung geschenkt als etwa den aktiven Fußballern. Auch in der Rsp finden sich nur vereinzelt Entscheidungen, die die Trainerthematik zum Inhalt haben. Die vorliegende Arbeit soll daher die rechtliche Stellung des Trainers aus arbeitsrechtlicher und auch verbandsrechtlicher Perspektive darstellen.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 43 mal heruntergeladen.