Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Continuous Architecture Evaluation in the Context of Microservices / submitted by Kellegger Manuel
AutorInnenKollegger, Manuel
Beurteiler / BeurteilerinGrünbacher, Paul
ErschienenLinz, 2018
Umfang99 Seiten : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Linz, Masterarbeit, 2018
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Softwarearchitektur / kontinuierliche Analyse
Schlagwörter (EN)microservices / software architecture / continuous Integration / continuous architecture evaluation
Schlagwörter (GND)Software / Softwarearchitektur
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-20106 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Continuous Architecture Evaluation in the Context of Microservices [1.68 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Englisch)

Software architecture is an integral and important part to ensure software quality. Traditionally, plan-driven methodologies defined big up front architectures that will provide the foundation to develop upon. However recently, agile software processes avoid big up front designs and focus on the coding aspect, neglecting the architecture in the process. As continuous quality control is an integral part of agile development, the need for a continuous architecture evaluation arises. As microservices are a popular approach to design software architectures nowadays, mechanisms are needed to check the quality of the architecture and the conformance of the code with the architecture. This thesis presents an approach for architecture evaluation in agile processes with a special focus on microservices. The approach supports conformance checks between the defined architecture and the implementation. The developed prototype works across service boundaries using semantic versioning. We discuss our experiences and results of our developed approach for different microservices and discuss the differences to the previous development process without our system.

Zusammenfassung (Deutsch)

Software Architekturen sind ein wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung. Ursprüngliche Softwareprojekte definieren ihre Architektur, auf der die Software aufbaut, in der Planungsphase. Neue agile Entwicklungsmethoden vermeiden große Planungsphasen und haben ihren Fokus am Programmieren, was die Architektur in den Hintergrund stellt. Da stetige Qualitätskontrolle ein wichtiger Bestandteil der agilen Entwicklung ist, besteht der Bedarf an kontinuierlicher Architekturevaluierung. Heutzutage sind Microservices ein integraler Bestandteil vieler Software Systeme, wodurch eine Qualitätskontrolle bezüglich der Architektur auch über die Grenzen einzelner Services möglich sein muss. Diese Arbeit präsentiert einen Ansatz der Architekturkontrolle für agile Softwareprojekte mit einem Fokus auf Microservices. Unsere Arbeit unterstützt die Validierung der Konsistenz zwischen Implementierung und Architektur und unterstützt Prüfungen über die Grenzen individueller Microservices hinaus. Wir präsentieren unsere Ergebnisse und Erfahrungen für unser System. Desweiteren werden die Verbesserungen des Softwareentwicklungsprozesses aufgezeigt.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 33 mal heruntergeladen.