Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Schwangerschaftsabbruch als Grundrechtskonflikt? : verfassungsrechtliche Problematik des Abtreibungsstrafrechts / eingereicht von Gabriele Urbanz
AutorInnenUrbanz, Gabriele
Beurteiler / BeurteilerinBinder, Bruno
ErschienenLinz, 2018
Umfang78 Blätter : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Linz, Diplomarbeit, 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Schwangerschaftsabbruch / Fristenlösung / Grundrechtskonkurrenz / Österreich / Verfassungsgerichtshof / Rechtsprechung
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-20186 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Schwangerschaftsabbruch als Grundrechtskonflikt? [0.83 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In meiner Diplomarbeit geht es um die verfassungsrechtliche Problematik des Schwangerschaftsabbruchs. Der erste Teil meiner Diplomarbeit beschäftigt sich mit der umfassenden Darstellung der geltenden Rechtslage, beginnend mit der historischen Entwicklung des Schwangerschaftsabbruchs bis hin zur aktuellen Situation der gesetzlichen Bestimmungen. Der zweite Teil berichtet vom entscheidenden Fristenlösungs-Erkenntnis des österreichischen Verfassungsgerichtshof, das in seinem Ergebnis mit jenem des deutschen Bundesverfassungsgerichtshofes verglichen wird. Im letzten Kapitel wird auf die Gegenüberstellung des Rechtes auf Leben mit dem Recht auf Abtreibung eingegangen.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 39 mal heruntergeladen.