Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Quo vadis Geschworenengerichtsbarkeit / eingereicht von Beatrice Kugler
AuthorKugler, Beatrice
CensorSchumann, Stefan
PublishedLinz, 2018
Description47 Blätter
Institutional NoteUniversität Linz, Diplomarbeit, 2018
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Geschworenengericht / verfassungsrechtliche Grundsätze / Laiengerichtsbarkeit im Rechtsvergleich / Reformvorschläge
Keywords (GND)Österreich / Geschworenengericht / Verfassungsrecht / Reform / Geschichte / Österreich / Strafverfahren / Ehrenamtlicher Richter / Rechtsvergleich / Geschichte
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-20210 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Quo vadis Geschworenengerichtsbarkeit [0.74 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Auseinandersetzung mit der andauernden Diskussion über die Zweckmäßigkeit und Funktion der Laienbeteiligung in Verbindung mit einem kurzen geschichtlichen Überblick über das Geschworenengericht. Weiters wird die Möglichkeit der Abschaffung der Geschworenengerichtsbarkeit unter verfassungrechtlichen und strafprozessrechtlichen Grundsätzen erläutert. Darüber hinaus wird das Geschworenengericht im europäischen und internationalen Rechtsvergleich dargestellt, wodurch Reformvorschläge zur Geschworenengerichtsbarkeit gebildet werden.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 36 times.