Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Risikomanagement / eingereicht von Bianca Biermeier
AutorInnenBiermeier, Bianca
Beurteiler / BeurteilerinBurgstaller, Johann
ErschienenLinz, 2018
UmfangV, 97 Blätter : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Linz, Diplomarbeit, 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Risikomanagement / Risikoanalyse / Klein- und Mittelbetrieb / Derivat <Wertpapier>
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-21986 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Risikomanagement [0.82 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Risikomanagement beinhaltet viele unterschiedliche Aspekte und Teilbereiche. In dieser Arbeit sollen zunächst die wichtigsten Begriffe definiert werden. Anschließend folgt ein Überblick über die essenziellsten Teilbereiche des unternehmerischen Risikomanagements. Den Beginn bildet eine Beschreibung des Risikomanagementprozesses. Der nächste große Themenblock beschäftigt sich mit der Risikoanalyse, wobei vor allem die Themengebiete Risikoidentifikation, die Arten von Risiken sowie die qualitative und quantitative Risikoquantifizierung inkl. der Risikoaggregation behandelt werden. Danach werden die Erkenntnisse einer Studie zum Ausmaß des Risikomanagements bei Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten dargestellt. Anschließend folgt eine kurze Analyse der Unterschiede zwischen KMU und großen Unternehmen bzgl. ihres Risikomanagements. Das nächste Themengebiet beschäftigt sich dann noch mit den psychologischen Aspekten des Risikomanagements sowie im Speziellen mit Managementvergütungssystemen. Darauf folgen die Themenblöcke betreffend die Auswahl der passenden Risikostrategie sowie eine Erläuterung bzgl. möglicher Risikostrategien und den Einsatz nicht derivativer Instrumente. Folgend werden einige der sonstigen Instrumente des Risikomanagements beschrieben. Anschließend werden typische Fehler im Risikomanagement dargestellt. Eine Übersicht über die Ergebnisse aktueller Studien zu diesem Thema sowie eine kurze Zusammenfassung bilden den Abschluss dieser Arbeit.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 34 mal heruntergeladen.