Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein webbasiertes Werkzeug für die strukturierte Dokumentation von Softwarearchitekturwissen / eingereicht von Rainer Angermeier, BSc.
AutorInnenAngermeier, Rainer
Beurteiler / BeurteilerinWeinreich, Rainer
ErschienenLinz, 2018
Umfang85 Blätter : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Linz, Masterarbeit, 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Wirtschaftsinformatik / Softwarearchitektur
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-22049 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Ein webbasiertes Werkzeug für die strukturierte Dokumentation von Softwarearchitekturwissen [1.66 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit stellt ein webbasiertes Werkzeug für die Dokumentation von Softwarearchitekturen vor. Das Werkzeug ermöglicht es, die Architektur eines Softwaresystems in strukturierter Form und mit geringem Aufwand zu beschreiben. Es setzt dazu auf der Idee des Architecture Haikus auf und erweitert diese um Funktionen zum Architekturwissensmanagement. Ermöglicht wird dies durch den intensiven Einsatz von wiederverwendbarem, anwendungsunabhängigem Softwarearchitekturwissen, welches als Mittel zur Architekturdokumentation genutzt wird. In der Arbeit werden zunächst grundlegende Begriffe wie Softwarearchitektur, Architekturdokumentation, Architekturwissensmanagement und die Dokumentationsform Architecture Haiku erläutert. Danach werden wesentliche Anforderungen an das zu entwickelnde Werkzeug und wichtige Konzepte des Werkzeugs präsentiert. Ein zentraler Teil der Arbeit ist die Präsentation der wichtigsten, vom Werkzeug unterstützten, Funktionsbereiche. Diese umfassen unter anderem das Erstellen der Architekturdokumentation sowie die Verwaltung von wiederverwendbarem Architekturwissen. Abschließend wird das Werkzeug aus Implementierungssicht beschrieben. Dabei werden auch wichtige, eingesetzte Technologien dargestellt.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis presents a web-based tool for the documentation of software architectures. The tool makes it possible to describe the architecture of a software system in a structured form and with little effort. It is based on the idea of Architecture Haiku and extends it with architecture knowledge management functions. This is possible due to the intensive use of reusable, application-independent software architecture knowledge, which is used as a means for architecture documentation. In the work, basic concepts such as software architecture, architecture documentation, architecture knowledge management and Architecture Haiku are explained. Afterwards, the essential require- ments and the most important concepts of the tool are presented. A central part of the work is the presentation of the most important functional areas of the tool. These include the creation of architecture documentation and the management of reusable architectural knowledge. Finally, the tool is described from an implementation perspective. In addition, important technologies used are presented.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 16 mal heruntergeladen.