Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wozu Mathematikunterricht? : Ansichten von Mathematiklehrkräften zu allgemeinen Bildungszielen und deren Umsetzung im Unterricht. / eingereicht von Lisa Rudolf
AutorInnenRudolf, Lisa
ErschienenLinz, 2018
Umfang110 Blätter
HochschulschriftUniversität Linz, Unbekannt, 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Mathematikunterricht / Allgemeinbildung
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-22191 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Wozu Mathematikunterricht? [1.07 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser Arbeit war es, die Ansichten zu allgemeinen Bildungszielen im Mathematikunterricht von Lehrerinnen und Lehrern zu untersuchen und darüber hinaus auch herauszufinden, wie die Umsetzung dieser in der Unterrichtspraxis erfolgt. Dazu wurden 13 Lehrkräfte, die an österreichischen AHS unterrichten mittels qualitativer Leitfadeninterviews befragt. Die Ergebnisse aus der Analyse der Interviews deuten darauf hin, dass nicht alle der genannten Bildungsziele bewusst im Unterricht verfolgt werden und in der Unterrichtspraxis der Beitrag des Mathematikunterrichts zu diesen allgemeinen Bildungszielen nur wenig thematisiert wird.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this paper was to examine the view of general educational goals in the teaching of mathematics, and to discover more about the implementation of those goals within the school routine. Thirteen Austrian mathematics teachers were questioned in guideline based interviews; the results and analysis of these interviews suggest that not all of the mentioned goals are consciously followed in the classroom, and in addition, the contribution of mathematics education pertaining to these general educational goals was rarely addressed.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 15 mal heruntergeladen.