Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Arbeits- und sozialrechtliche Fragen der Tätigkeit in einer Freiwilligen Feuerwehr / eingereicht von Max Kastner
AutorInnenKastner, Max
Beurteiler / BeurteilerinNaderhirn, Johanna
ErschienenLinz, 2018
Umfang59 Blätter
HochschulschriftUniversität Linz, Diplomarbeit, 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Freiwillige Feuerwehr / Ehrenamtliche Tätigkeit / Unfallversicherung
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-22599 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
Arbeits- und sozialrechtliche Fragen der Tätigkeit in einer Freiwilligen Feuerwehr [0.6 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Über 300 000 Personen sind Mitglieder bei einer der rund 4800 Freiwilligen Feuerwehren in Österreich. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Fragen aus dem Bereich des Arbeits- und Sozialrechts, die sich aus dieser Tätigkeit ergeben. Im ersten Teil wird auf das Spannungsfeld zwischen ehrenamtlicher Tätigkeit und Arbeitsverhältnis der Feuerwehrleute eingegangen. Im zweiten Teil wird vor allem die gesetzliche Unfallversicherung für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr thematisiert. Ziel ist die möglichst genaue Darstellung des Schutzbereichs des Unfallversicherungsschutzes des § 176 Abs 1 Z7 ASVG.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 50 mal heruntergeladen.