Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
log-korrelierte Gaußprozesse : Konstruktion, konforme Invarianz, Asymptotik / eingereicht von Alexander Lindenberger
Weitere Titel
log-correlated Gaussian processes
AutorInnenLindenberger, Alexander
Beurteiler / BeurteilerinMüller, Paul
Betreuer / BetreuerinMüller, Paul
ErschienenLinz, 2018
Umfang100 Seiten : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Linz, Masterarbeit, 2018
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)log-korreliert / Gaußprozess / verallgemeinertes Zufallsfeld
Schlagwörter (EN)log-correlated / Gaussian process / generalized random field
URNurn:nbn:at:at-ubl:1-24397 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist gemäß den "Hinweisen für BenützerInnen" verfügbar
Dateien
log-korrelierte Gaußprozesse [0.51 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit soll eine kohärente Einführung in verallgemeinerte gaußsche Zufallsfelder bieten und präsentiert einen Existenzbeweis für log-korrelierte Gaußprozesse mittels Methoden, die darüber hinaus die Existenz größerer Klassen von Zufallsfeldern sichern. Ferner wird jene Eigenschaft, die log-korrelierte Gaußprozesse für die Feldtheorien der Physik so interessant macht, ihre Invarianz unter konformen Transformationen, näher betrachtet und, für Felder auf den euklidischen Räumen nachgewiesen. Zuletzt wird eine konkrete Approximation eines solchen Feldes durch klassische Gaußprozesse durchgeführt.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis aims to provide a coherent introduction to generalized Gaussian random fields and presents a proof, that log-correlated Gaussian processes exist, using methods which ensure the existence of larger classes of random fields as well. Moreover, the invariance of log-correlated random fields under conformal transformations, a key property of these processes, is proven for fields on the Euclidean spaces. Lastly, a concrete approximation of a log-correlated random field by non-generalized random fields is carried out.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 12 mal heruntergeladen.