Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Radio-Acoustic-Sounding System berührungslose und abstandsaufgelöste akustische Temperaturmessung im industriellen Umfeld
AuthorExel, Dominik ; Schuster, Stefan ; Thaller, Kurt ; Zagar, Bernhard In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen ; Zankl, Dominik ; Scheiblhofer, Stefan ; Ganglberger, Vera ; Reisinger, Johann
Published in
e & i Elektrotechnik und Informationstechnik, 2018, Vol. 135, Issue 6, page 389-395
PublishedSpringer Vienna, 2018
LanguageGerman
Document typeJournal Article
ISSN1613-7620
URNurn:nbn:at:at-ubl:3-487 Persistent Identifier (URN)
DOI10.1007/s00502-018-0638-z 
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Radio-Acoustic-Sounding System berührungslose und abstandsaufgelöste akustische Temperaturmessung im industriellen Umfeld [1.29 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Dieser Artikel beschreibt einen Messaufbau für die berührungslose, abstandsaufgelöste Temperaturmessung von Gasen. Die elektromagnetisch-akustische Wechselwirkung, bekannt von der Radio-Acoustic-Sounding Methode, macht es möglich, auch im industriellen Umfeld kontinuierlich Temperaturen zu messen. Dazu wird die Schallgeschwindigkeit, welche in einem eindeutigen Zusammenhang mit der Temperatur steht, mit einem Doppler-Radar bestimmt. Das Funktionsprinzip, ein realisierter Aufbau und dessen Herausforderungen werden aufgezeigt und mit Messungen dargestellt. Weiteres wird diskutiert, wie mit diesem Messprinzip neben der Temperatur auch Luftströmungen mehrdimensional bestimmt werden können.

Abstract (English)

This article describes a measurement setup for non-contact, spatially resolved temperature measurement of gases. The electromagnetic-acoustic interaction, known from the radio-acoustic-sounding method, makes it possible to measure temperatures continuously in the industrial environment. For this purpose, the speed of sound of an emitted sound pulse, which is temperature-dependent, will be determined with a Doppler radar. The operating principle, a possible setup and its challenges are shown and presented with measurements. Further, it is discussed how air flows or temperatures can be determined multidimensionally with this measuring principle.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 4 times.
License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License